Sie sind hier: Neues

Neues 

Jahr 2007


24.03.2007 Action gegen Gewalt
Nicht Mit Mir!“ hieß es am 24.03. im Kummerkasten des Ki.Ka. Der Kinderkanal strahle vom 23. bis 25. März eine Sonderreihe an Sendungen mit dem Thema „Action gegen Gewalt“ aus. Als Experten waren Schul-Coach Hendrik Stoya aus Nordrein-Westfalen und Christian Zink aus Thüringen eingeladen.
details »





24.03.2007 Die internationalen Hamburg-Open
Wieder einmal starteten Kämpfer aus unserem Verein bei den Hamburg-Open. Dieses Mal starteten David Weichel und Markus Peuckert. Ich, Markus Peuckert, hatte den ersten Kampf. Ich startete in der Gewichtsklasse bis 60kg. Im ersten Kampf gegen Alwin Ahrens wurde ich wegen einem sehr umstrittenen Nackenwurf disqualifiziert.
details »





17.02.2007 Neue Farben in Gamstädt
Erwartungsvoll standen unsere Kinder vor dem Prüfer Steven Koch und durften am 17 Februar zeigen, was sie gelernt hatten. Unsere Bambinos unter 7 Jahren legten die Prüfung zum weißen Gürtel mit gelber Spitze ab. Alle zeigten eine gute bis sehr gute Prüfung.
Ihre Trainerin Dr. Claudia Wolf durfte stolz sein. So freuten sich Sascha, Eric, Jessica, Florian, Alisa und viele andere unserer Bambino Gruppe sehr.

details »




Jahr 2006


26.11.2006 Frauenworkshop des Thüringer Ju-Jutsu Verbandes
Am Wochenende vom 25. bis 26.11.2006 fand in Gamstädt wieder ein Frauenworkshop des Thüringer Ju-Jutsu Verbandes unter der Leitung von Christian Zink statt. Bereits im letzten Jahr hatte ich schon einmal an diesem Workshop teilgenommen und kann sagen, auch der diesjährige ist wieder sehr gut angekommen.
details »





11.11.2006 Drei Burgenpokal 2006
Endlich war es soweit. Der KSV JITOKU veranstaltete sein erstes Vereinsturnier: Den Drei  Burgen Pokal. Zu diesem Anlass wurden Ju-Jutsuka aus ganz Deutschland herzlich eingeladen. Fast 100 Kämpfer aus drei Bundesländer reisten an. Alle mit dem Ziel, den extra für diesen Wettkampf angefertigten Pokal mit nach Hause nehmen zu dürfen. Auch die Kämpferdes KSV Jitoku waren fest entschlossen, diesen Pokal zu behalten.
details »





22.07.2006 Prüfung mit dem PSV Eisenach
Die erste gemeinsame Prüfung des KSC Jitoku und dem Polizeisportverein Eisenach wurde am 22.07. im Dojo des PSV Eisenach durchgeführt, da sich anfangs auch drei Blaugurtanwärter zur Prüfung anmeldeten, wurde als zweiter Prüfer Christian Zink 2.Dan vom Abt. Leiter Ju-Jutsu vom PSV Eisenach Thomas Arlt 2.Dan eingeladen.
details »





17.06.2006 Landeslehrgang des TJJV
Fast japanische Trainingsverhältnisse herrschten am 17.06.2006 vor der Turnhalle in Gamstädt, bei 30 Grad im Schatten. Gott sei Dank wurden beim Landeslehrgang im Juni weder in noch vor der Halle 80 % Luftfeuchtigkeit erreicht.
Die Erwärmung von Silvio Birkenwald, 5 Dan, war locker und er lies keine Zeit verstreichen und nutzte Kampfbetonte Distanz- und Kombinationsübungen um in Fahrt zu kommen.

details »




Jahr 2005


10.12.2005 Öffentliche Vorführung des KSV Jitoku e.V. zum Jahresende
Mit einer öffentlichen Vorführung um 15.00 Uhr in der Turnhalle Gamstädt am 10.12.05schliesst der KSV Jitoku sein Sportjahr ab.Jeder darf kommen und zusehen.
details »





05.11.2005 Zweiter Frauen-SV-Workshop des TJJV, am 4. und 5. November 2005
Zum zweiten Mal seit der Wahl Christian Zinks zum Frauenreferenten richtete der Thüringer Ju- Jutsu Verband e.V.  in Thüringen einen SV-Workshop für Frauen, Mädchen und Übungsleiter aus. Etwa 15 Teilnehmerinnen aus ganz Thüringen trafen sich an beiden Tagen in der Halle des KSV Jitoku in Gamstädt.
Dieses Mal kamen auch etliche Frauen, die selber keinen Kampfsport betreiben. 

details »





24.10.2005 Lukas auf der Matte und wir im Studio des Kika
Was passiert wenn sich 6 junge Ju-Jutsuka und 2 ältere Ju-Jutsuka vor den Studios des Kika in Erfurt treffen? Richtig, sie begeben sich auf die Mission, den Zuschauern des Kika ihre Sportart, nämlich Ju-Jutsu und die damit verbundenen Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungstechniken näher zu bringen.
details »




8 / 9    1 2 3 4 5 6 7 8 9