Sie sind hier: Neues

17.02.2007 Neue Farben in Gamstädt

Erwartungsvoll standen unsere Kinder vor dem Prüfer Steven Koch und durften am 17 . Februar zeigen, was sie gelernt hatten. Unsere Bambinos unter 7 Jahren legten die Prüfung zum weißen Gürtel mit gelber Spitze ab. Alle zeigten eine gute bis sehr gute Prüfung. Ihre Trainerin Dr. Claudia Wolf durfte stolz sein. So freuten sich Sascha, Eric, Jessica, Florian, Alisa und viele andere unserer Bambino Gruppe sehr.



Auch Anfänger und Fortgeschrittene aus der Kindergruppe bis 12 Jahre stellten sich erfolgreich beim Prüfer vor. Torben und Steven erreichten den weiß / gelben Gürtel. Sophie und Antonia legten den gelb / orangenen Gürtel ab. Diana Greiner erhielt als erste ihrer Gruppe den Orangen Gurt.
Unsere Jugendgruppe aus Neudietendorf präsentierte sich dann zur Grüngurtprüfung. Unsere zwei Anfänger in dieser Gruppe konnten wegen der Allgemeinen Grippe leider nicht ihren gelben Gürtel ablegen. Auch fehlten krankheitsbeginnt Christian und Max.



Markus und Henri legten dann eindrucksvoll dar, was ein Grüngurt an Selbstverteidigungstechniken können muß. Prüfer Steven Koch, der auch Landestrainer des Thüringer Ju-Jutsu Verbandes ist, reiste zufrieden nach Meiningen zurück und wünschte allen Teilnehmern weiterhin viel Spass an unseren tollen Sport.

Christian Zink