Sie sind hier: Ju-Jutsu » Vorteil

Ju-Jutsu - Vorteil


gruppe_sesa


Ju-Jutsu hat neben dem Selbstverteidigungsaspekt und seinen postiven Effekten für den Körper auch persönlichkeitsbildende Effekte.


  • Kraft
  • Ausdauer
  • Geschwindigkeit
  • Geschicklichkeit
  • Motorik
  • Koordination
  • Gleichgewichtssinn
  • Konzentration
  • Durchhaltewille
  • Bescheidenheit
  • Selbstsicherheit
  • Mut
  • Disziplin
  • Sozialkompetenz


Trotz des hohen Potenzials an gefährlichen Techniken sind Unfälle weitaus geringer als z.B. bei allen Ballsportarten. Auch wir sind im Deutschen Sport Bund mit unserem Ju-Jutsu vertreten und gut versichert.

Ju-Jutsu stärkt und fördert neben allen Muskelgruppen sehr die Körpermotorik und den Gleichgewichtssinn. Alle Muskelgruppen werden gefordert und gefördert ;-)

Heute ist jedes zweite Kind verhaltensauffällig. Konzentrationsschwäche und Probleme im sozialen Umfeld sind nicht selten. Aber auch körperliche Defizite in der Motorik, dem Muskelaufbau und Schäden, verursacht durch Essstörungen (z. B. Fettleibigkeit), werden heute bei der Mehrzahl der Schulkinder diagnostiziert. Der Anteil der geschädigten Jugendlichen beträgt inzwischen gut 50 % laut der Studie des Deutschen Sport Bundes aus dem Jahr 2003. Thüringen führt leider bei den zu dicken Erwachsenen und Kindern die List der Bundesländer an.

Die Sportvereine haben gerade hier ein enormes Potenzial, diesen Syntomen entgegen zu wirken.