Sie sind hier: Ju-Jutsu » Wettkampf

Ju-Jutsu - Wettkampf

seb_fab_duoJu-Jutsu bietet auch den sportlichen Wettkampf. Einige Menschen, die Kampfkunst trainieren, meinen, dass Wettkampf und Kampfkunst aus verschiedenen Gründen nicht zu vereinbaren wären. Wir sehen den Wettkampf als eine Säule unseres Trainings. Der Kampfsportverein Jitoku trainiert nicht ausschließlich für die Teilnahme an Wettkämpfen.

Es gibt 3 Wettkampfarten im Ju-Jutsu

  • Fighting - 2 Sportler treten gegeneinander an, sie haben ungefähr gleiches Alter und gleiches Gewicht, der Gürtel spielt keine Rolle. Beide versuchen nun im Leichtkontakt (keine Wirkungstreffer erlaubt), den anderen zu besiegen. Erlaubt sind viele Schläge und Tritte, Würfe, Hebel und Würgen. Mit Hebel und Würgen kann man den anderen auch zur Aufgabe zwingen.

  • DUO - 2 Sportler bilden ein Team. Sie treten gegen ein anderes Team an und bekommen abwechselnd Angriffe angesagt. Ein Sportler greift an - der andere wehrt ab. Die Schiedsrichter bewerten jedes Team für sich. Nach 5 Durchläufen werden die Punkte zusammengezählt.

  • Formen - es wird eine Ju-Jutsu Show gezeigt. Diese wird bewertet.

Unser Verein nimmt nur an Fighting- und Duo-Wettkämpfen teil. Der KSV Jitoku stellte das erste DUO-Paar Thüringens. Unser Duo Team schaffte auf Anhieb den Platz 3 bei den Ostdeutschen Meisterschaften.

Zu unseren Erfolgen im Wettkampfbereich zählen wir viele Landesmeister, sowie Platzierungen bei den ostdeutschen Meisterschaften, nationalen und internationalen Turnieren, sowie bei den deutschen Meisterschaften.